Cart 0

Zum Gleichnis vom barmherzigen Vater. Der Traum von Gerechtigkeit und Friede

 7,00

Enthält 10% reduzierte MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: sofort lieferbar

ISBN:  978-3-902330-82-6

71 Seiten

Inhaltsverzeichnis

Bestellnummer: 1304

 7,00

Seit jeher träumt die Menschheit von Gerechtigkeit und Frieden. Das Gleichnis vom barmherzigen Vater und seinen beiden Söhnen zählt zu den bedeutendsten Texten des Neuen Testaments. Es behandelt Fragen und Themen des Daseins, die alle Menschen ansprechen. Sie werden nicht nur von Christinnen und Christen immer wieder gelesen, sondern auch von vielen Menschen, die sich keiner christlichen Kirche zugehörig fühlen. Dieses Buch richtet sich vor allem an Leserinnen und Leser, die im Rahmen von Unternehmen und Institutionen für ein positives Miteinander verantwortlich sind.