Cart 0

Welternährung

 20,00

Enthält 10% reduzierte MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: sofort lieferbar

ISBN:  978-3-902330-76-5

170 Seiten, Abbildungen

Inhaltsverzeichnis

Bestellnummer: 1214

 20,00

Die Frage nach den Möglichkeiten der Ernährung der Erdbevölkerung stellt sich heute in radikaler Form, da absolute Grenzen für die Ausweitung der Nahrungsmittelproduktion absehbar werden. Reichen, so müssen wir fragen, die Kapazitäten der Erde aus, um die immer noch wachsende Zahl von Menschen auf diesem Planeten mit genügend Nahrung zu versorgen?
Ziel des im Herbst 2010 vom Forum St. Stephan veranstalteten Symposions  „Welternährung“ war es, die hier zum Tragen kommenden Einfluss- und Wirkfaktoren darzulegen. Dadurch sollen auch sachliche Grundlagen für persönliche und politische Handlungen aufgezeigt werden, die nachfolgenden Generationen eine gerechtere Lebensgrundlage ermöglichen.