Cart 0

Im Spannungsfeld zwischen Kunst und Kirche. Ein außergewöhnliches Leben

 12,00

Enthält 10% reduzierte MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: sofort lieferbar

ISBN: 978-3-902330-31-4

100 Seiten, zahlreiche s/w Abbildungen

Inhaltsverzeichnis

Bestellnummer: 0807

 12,00

Günther Rombold, geboren 1925 in Stuttgart, wurde 1949 in Linz zum Priester geweiht. Immer stärker beschäftigte ihn die Frage, wie sich moderen Kunst zur Religion verhält. Bleibende Pionierleistungen des Hochschulprofessors, Kunstsammlers und Kurators großer Ausstellungen sind u.a. die Gründung der ökumenischen Zeitschrift „Kunst und Kirche“ sowie eines Instituts für Kunst an der der Linzer katholisch-theologischen Fakultät.