Cart 0

Starke Frauen im Wandel der Zeit. Die Wiener „Lieserln“ 1709-2009

 20,00

Enthält 10% reduzierte MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: sofort lieferbar

ISBN: 978-3-902330-41-3

Inhaltsverzeichnis

Bestellnummer: 0907

 20,00

Seit dreihundert Jahren prägen Kirche und Kloster der Elisabethinen das Bild der Landstraßer Hauptstraße im dritten Gemeindebezirk von Wien. Das Krankenhaus der „Lieserln“ war lange Zeit Anlaufstelle für hilfesuchende Frauen in Wien. Von der Gründungszeit (1709) an verbanden die Elisabethinen, den Erfordernissen der Zeit entsprechend, medizinische Hilfe mit christlich-spiritueller Unterstützung und Begleitung, entsprechend dem Leitsatz der hl. Elisabeth: „In Fröhlichkeit dem Menschen dienen“.