Buchpräsentation „Steyr – Stadt der Reformation“ – Posted in: Allgemein

Die öffentliche Präsentation des Buches „Steyr – Stadt der Reformation“  fand am 25. September 2018  im Museum Arbeitswelt in Steyr statt. Die beiden Herausgeber des Buches, Gerold Lehner, Superintendent der ev. Diözese Oberösterreich und Raimund Locicnik, Leiter des Stadtarchivs Steyr sowie Günter Merz als Autor einer der Beiträge sprachen zum Buch. Weitere Autoren sind: Michael Bünker, Bischof der evangelischen Kirche A.B. in Österreich, Friedrich Rößler, Pfarrer der Evangelischen Pfarrgemeinde Steyr und Martin Fiala, Direktor der Landesmusikschule Steyr.

 

« Die katholische Kirche und die 1968er-Bewegung
Ausstellung und Buch “ Josef Raukamp und die oö. Glasmalerei“ »